Startseite Wir als Arbeitgeber  Bewerbung  Physiotherapeut (m/w/d)

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum

eine Physiotherapeutin / einen Physiotherapeuten

vozugsweise in Vollzeit, Teilzeit möglich, die Stelle ist unbefristet.

Im evangelischen Krankenhaus Ginsterhof arbeiten wir mit Menschen, die voller Hoffnung an diesen Ort kommen. Als gemeinnützige GmbH und Akademisches Lehrkrankenhaus des Universitätsklinikums Hamburg Eppendorf verfügen wir über 140 Betten und 20 Tagesklinikplätze sowie eine Institutsambulanz. Behandelt werden Erwachsene mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen. Traditionsbewusstsein und moderne psychotherapeutische Behandlungsmethoden machen die besondere Atmosphäre des Krankenhauses Ginsterhof aus. Das Krankenhaus liegt 20 km südlich des Hamburger Zentrums, ist gut mit Bus und Bahn, Auto oder auch dem Rad zu erreichen. Es liegt in landschaftlich sehr schöner Lage am Rande der Harburger Berge. Rande der Harburger Berge. Traditionsbewusstsein und moderne psychotherapeutische Behandlungsmethoden machen die besondere Atmosphäre unseres Krankenhauses Ginsterhof aus.

Ihre Aufgaben:

  • Durchführung von physiotherapeutischen Einzel- und Gruppentherapie bei Patienten und Patientinnen mit überwiegend muskuloskelettalem Beschwerdebild vor dem Hintergrund psychosomatischer und psychiatrischer Krankheitsbilder
  • Physiotherapeutische Behandlung der Patientinnen und Patienten auf Grundlage eines eigens erstellten Befundes im Rahmen der ICF
  • Entwicklung von Therapiekonzepten zur Steigerung der allgemeinen Alltagsaktivität in Abstimmung mit der ärztlichen Leitung
  • Sie arbeiten zielorientiert in Anlehnung an ICF in Abstimmung mit anderen Berufsgruppen
  • Bewegungstherapien zur Entspannung und Verbesserung des Körpergefühls, z.B.:
    Atemgymnastik, Gerätetraining
  • Einzel- bzw. Gruppenphysiotherapie:
    Lymphdrainage, Spezielle Einzelphysiotherapie, Allgemeine Mobilisation und funktionelles Training, Schwindel- und Gleichgewichtstraining, Indikationsspezifische Gymnastik, Bewegungsangebote in der Sporthalle und im Außenbereich oder -gelände
  • Physikalische Therapie:
    klassische Massage, Bindegewebsmassage, Fußreflexzonenmassage, medizinische Bäder, Fango, Rotlicht
  • Erstellung einer fachgerechten Dokumentation

Sie besitzen:

  • einen Abschluss nach physiotherapeutischer Ausbildung bzw. Studium
  • Weiterbildungen in folgenden Bereichen wären wünschenswert: Manuelle Therapie, manuelle Lymphdrainage, Entspannungstherapietechniken, Bewegungstherapie, Craniomandibuläres Konzept, Triggerpunkt Therapie
  • eine sehr gute Kommunikationsfähigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise,eine ausgesprochene Teamfähigkeit und haben Freude an der Weiterentwicklung von Therapiekonzepten
  • Sie bejahen Werte und Ziele der evangelischen Kirche und identifizieren sich mit dem diakonischen Gedanken, der das Leitbild unseres Hauses mitbestimmt

 Ihre Perspektive:
  • spannende, abwechslungsreiche Position mit Gestaltungsspielraum und eigenverantwortlichem Arbeiten in einem kollegialen Arbeitsumfeld
  • umfangreiche Möglichkeiten zur Fort- und Weiterbildung
  • familienfreundlicher Arbeitsplatz
  • attraktive Vergütung nach den Bestimmungen des TV-DN (Tarifvertrag Diakonie Niedersachsen), zusätzliche kirchliche Altersversorgung
  • eine zusätzliche kirchliche Altersversorgung
  • Zuschuss zur Entgeltumwandlung zur Unterstützungskasse (BAV)
  • 38,5 Stunden Wochenarbeitszeit
  • unbefristeter Arbeitsvertrag
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr
  • zusätzlich 7 Entlastungstage ab dem 58. Lebensjahr
  • Kinderzulage
  • Nutzung der Cafeteria mit Verpflegung zum Selbstkostenpreis:
  • täglich frisch in unserem Haus zubereitet aus vorwiegend regionalen Produkten, drei Menüs zur Auswahl (Gesund und Vital, Vegetarisch), tägliches Salatbüffet, Tafelwasser/Mineralwasser zur freien Verfügung.
  • private Nutzung von Internet und E-Mails in begrenztem Umfang möglich
  • kostenlose Rentenberatung vor Ort
  • kostenlose Nutzung unserer Patientenbücherei

Wenn Sie sich mit den Aufgaben und Qualifikationen dieser Position identifizieren können, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen und Ihnen die zu besetzende Position vorzustellen.

Für weitere Auskünfte steht Ihnen unsere Chefärztin der Abteilung Psychosomatische Medizin und Psychotherapie Frau Dr. Haberer, gerne zur Verfügung: 04108 598-104.

Die Eingruppierung und Vergütung erfolgt nach den Bestimmungen des Tarifvertrages der Diakonie Niedersachsen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:
Ev. Krankenhaus Ginsterhof GmbH, Herrn PD Dr. Olaf Kuhnigk, Ärztlicher Direktor und Geschäftsführer, Metzendorfer Weg 21, 21244 Rosengarten oder per E-Mail an bewerbung@ginsterhof.de